top of page

schleswig-holsteins moore im winter

wie ihr vielleicht in meinen stories bereits gesehen habt, war ich unterwegs in schleswig-holsteins mooren. diverse zeitungsartikel und social media-beiträge haben mich neugierig gemacht auf den natur- und klimaschutz in meiner neuen alten heimat. über die renaturisierung der moore zur wiederherstellung bedeutender co2-speicher und biologischer diversität habe ich mir einiges angelesen und mich selbst einmal auf den weg in die naturschutzgebiete im kreis schleswig-flensburg gemacht, welche von der stiftung naturschutz schleswig-holstein betreut werden.

auch im winter lohnt es sich, hier einmal vorbeizuschauen auf einen erholsamen spaziergang fernab vom stress der stadt und auf den dort installierten informationstafeln etwas genauer über die naturschutzprojekte und anstehende arbeiten zu informieren. hier findet ihr zunächst einige aufnahmen von meinen moortouren im märz in das tetenhusener und esprehmer moor. demnächst mehr & schönes wochenende,liebe naturfreunde!!!


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

aus der natur

Comments


bottom of page